Zurück zum Suchergebnis

Gerda Raidt

Biografie

Ich wurde 1975 in (Ost-)Berlin geboren und habe an der Burg Giebichenstein Halle und an der HGB Leipzig Grafik und Illustration studiert. Seither arbeite ich als freie Illustratorin und habe inzwischen mehr als 60 Bücher für verschiedene Verlage illustriert. Seit einiger Zeit bin ich auch als Autorin tätig. Ich schreibe und illustriere Bücher und lote die vielfältigen Möglichkeiten von Bild und Text aus einer Hand aus. Als Autorin ist für mich auch die Begegnung mit dem Publikum als neues Betätigungsfeld hinzugekommen und macht mir viel Freude.

Veröffentlichungen

als Autorin:

Meine ganze Familie. Was den Urmenschen und mich verbindet    
Sachbilderbuch (Idee, Konzept, Text & Bild)
Beltz und Gelberg, 2018
ISBN 978-3-407-82343-4

Müll
Alles über die lästigste Sache der Welt
Erzählendes Sachbuch
(Idee, Konzept, Text & Bild)
Beltz und Gelberg, 2019
ISBN: 978-3-407-81215-5

Limonade im Kirschbaum
Erzählendes Kinderbuch
(Text und Illustrationen)
Gerstenberg, 2020
ISBN 978-3-8369-6023-6

Das ist auch meine Welt! Wie können wir sie besser machen?
Erzählendes Sachbuch
(Text & Bild)
Beltz und Gelberg, 2019
ISBN 978-3-407-75857-6

als Illustratorin:

Die Straße
Eine Bilderreise durch 100 Jahre     
Sachbilderbuch
Beltz und Gelberg, 2011 & 2019
ISBN 978-3-407-75450-9


sowie zahlreiche Bücher als Illustratorin, u. a. die überarbeitete Fünf-Freunde-Reihe seit 2015

Hinweise

Umweltbildung ist mir besonders wichtig.
Ich gestalte meine Lesungen als Gespräch mit dem Publikum.
Komme ich als Externe in eine feste Gruppe, kann ich ein anderes Licht auf dieses Themenfeld werfen, Einblicke geben, zum Nachdenken und Austausch anregen. Bei den Sachbüchern erzähle ich frei, sammle Wortmeldungen und diskutiere mit den Kindern. Oft gelingt ein Gespräch, sie öffnen sich und berichten Beobachtungen & Sorgen. Sie profitieren dann auch gegenseitig voneinander.
Wichtig: ich bringe meine Bilder als Beamershow mit, brauche  also Beamer, Projektionsfläche und Verdunklungsmöglichkeit.

Lesungen
Klasse 2-5: "Müll - alles über die lästigste Sache der Welt"
Dauer: ca. 60 min
Klasse 2-5: "Das ist auch meine Welt"
Dauer: ca. 60 min
Klasse 2-4: "Limonade im Kirschbaum"

Workshop:
Klasse 1-4: "Die Strasse"
Eine Stadtansicht, irgendow in Deutschland. Man blättert durch die Jahrzehnte und kann verfolgen, wie die Stadt sich verändert. Die Illustratorin / Autorin zeigt die Bilder als Beamershow, die Kinder werden angeregt zu entdecken, zu erzählen und gemeinsam ein großes Gemeinschaftsfries zu gestalten.
Dauer: 2 Stunden

 

 

Altersgruppe

4 - 5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre

Leseort

BibliothekFerienfreizeitFörderschuleGrundschuleGymnasiumKulturzentrumMuseumOberschuleRealschuleSchule für Behinderte

Themengebiet

FamilieFreundschaftKlimaNaturWissenschaftZukunftsvision

Adresse

04275 Leipzig
Sachsen

www.gerda-raidt.de
post(at)gerda-raidt.de

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis