Logo des Friedrich-Bödecker-Kreises im Freistaat Sachsen e. V.

Friedrich-Bödecker-Kreis im Freistaat Sachsen e. V.
   
 
       
 

Jens Reinländer

 

Name Jens Reinländer
Jens Reinländer
   
Straße Siedlung 6a
Wohnort 04651 Frohburg, OT Prießnitz
   
   
E-Mail j-reinlaender[at]gmx.de
Website www.jens-reinlaender.de
   
Telefon 03 43 45 / 5 52 22
   
     
Potenzielle Lesethemen/Buchtitel/Schreibwerkstattthemen (Sch)
Zielgruppe
"Max und die Zahlenräuber – Wie die Zahlen zu uns kamen" 7 bis 8 Jahre
"Warum ist ein A nicht krumm und ein O nicht so: =}&? - Die fabelhafte Entdeckung der Buchstagben" 7 bis 9 Jahre
Geschichten aus der Rebbecca-Rasfuzzi-Reihe 8 bis 10 Jahre
Herr Erwin und sein blauer Hund. - Eine kleine Geschichte vom Glück 6 bis 8 Jahre
Rabatz im Langen Lulatsch 8 bis 10 Jahre
     
Vita    
geboren am  05.11.64 in Borna
Da hat er sich schon mal längere Zeit herumgetrieben:
auf Ozeanschiffen; in einer Motorradwerkstatt; in Braunkohletagebauen; am Institut für Literatur in Leipzig; in einem Verlagsbüro.

Seit vielen Jahren ist der Autor deutschlandweit mit Lesereisen in Sachen "Lesen ist lustig – Lust auf Lesen?" unterwegs.

Auszeichnungen:
Max und die Zahlenräuber – Siegertitel Erfurter "Schmökerhits 2010"
     
Veröffentlichungen    
Suppengrün oder wie kommt ein Pirat zu so einem Namen, Buchverlag Andrea Schmitz, 1998/1999
Märchenstunde für Zeitgenossen, Verlag Tebbert 1999
Geschichten vom Ende zum Anfang, Buchverlag Andrea Schmitz 2000
Achtung – hier kommt Suppengrün, Scheunenverlag 2001/2004
Auf Kaperfahrt mit Suppengrün, Scheunenverlag 2004
Rebecca Rasfuzzi und das gestohlene Lachen, Baumhausverlag 2005/2007
Warum ist ein A nicht krumm und ein O nicht so: X!&? - Die fabelhafte Entdeckung der Buchstaben, Baumhausverlag 2006
Rebecca Rasfuzzi und die Jagd nach dem Popel der Weisheit, Baumhausverlag 2007
Rebecca Rasfuzzi und das magische Buchstabenrülpskraut, Baumhausverlag  2008
Max und die Zahlenräuber – Wie die Zahlen zu uns kamen, Baumhausverlag  2009
Herr Erwin und sein blauer Hund. - Eine kleine Geschichte vom Glück, Baumhausverlag 2011
Rabatz im Langen Lulatsch, Baumhausverlag 2011